Kaiserwetter bei Pichler Innbachtallauf

Kaiserwetter bei Pichler Innbachtallauf

Kommenden Sonntag, dem 29. April, hält der 10. Traunviertler Sparkasse Laufcup 2012 in Pichl bei Wels Station. Beim 11. Pichler Innbachtallauf werden wieder 400 Starter erwartet, welche die Strecken 800 m (Kinder), 1700 m (Schüler), 4400 m (Jugend- und Erwachsene) 2700 m /Nordic Walking Bewerb) 8000 m (Hauptlauf) und 4 x 1700 m (Staffellauf) in Angriff nehmen werden.
Und zwar bei Kaiserwetter, denn die Wettervorhersage verspricht einen der wärmsten Apriltage. Heiße Positionskämpfe sind daher mit Sicherheit garantiert.
Auf vier Sieger wartet neben Medaillen und Urkunden ein spezielles Zuckerl: Eine Eintrittskarte für das Open Air von Rainhard Fendrich am 7. Juli in Pichl.
Der Innbachtallauf – gesponsert von der Firma Multikraft – ist die dritte Station von insgesamt sieben Bewerben zum Traunviertler Laufcup, dem Cup für Volks- und Hobbyläufer.
Nennungen sind bis Freitag, 27. April, 12.00 Uhr möglich im Gemeindeamt Pichl bei Wels unter Tel Nr.: 07247/8855-14 oder e-mail: gemeinde@pichl.ooe.gv.at oder per Internet: www.computerauswertung.at oder www.traunviertler-laufcup.at. Für Kurzentschlossene sind Nachnennungen bis eine Stunde vor dem Start in der Hauptschule möglich.
Auf geht´s zu Jagd nach dem Streckenrekord vom Vorjahr!