Coronavirus – Kremsmünster verschiebt auf 13. September

Coronavirus – Kremsmünster verschiebt auf 13. September

Aufgrund der derzeitigen Situation um das Coronavirus und der damit verbundenen Sicherheitsvorkehrungen und behördlichen Auflagen ist es uns leider NICHT möglich, unseren Marktlauf wie geplant am 29. März durchzuführen.

Wir haben uns daher entschlossen, eine Verschiebung auf den Spätsommer vorzunehmen und konnten in Absprache mit der Marktgemeinde Kremsmünster, unserem Zeitnehmungspartner MaxFun und dem Traunviertler SPARKASSE Laufcup als Ersatztermin den Sonntag, 13. September 2020 festlegen.

Alle bisherigen Voranmeldungen bleiben unverändert gültig!

Alle, die jedoch am 13.09. nicht dabei sein können, können ab sofort ihre Anmeldung bei uns stornieren und erhalten die bezahlte Teilnahmegebühr vollständig rücküberwiesen. Wir bitten in diesem Fall um entsprechende Nachricht per E-Mail an marktlauf@kremsmuenster.at  inklusive Angabe der Bankdaten, an die wir die Teilnahmegebühr rückerstatten sollen.

Wir entschuldigen uns für die Umstände und hoffen auf Euer Verständnis sowie eine gelungene Laufveranstaltung in Kremsmünster ausnahmsweise im Spätsommer!