Kremsmünster feiert Lauffest und verbündet sich mit dem Wettergott…

Kremsmünster feiert Lauffest und verbündet sich mit dem Wettergott…

Mit 777 Teilnehmern gab es beim 23. Marktlauf einen Teilnehmerrekord. – Nicht zuletzt auch wegen der Österreichischen Meisterschaften und des bis zum Schluss günstigen Laufwetters wurde die Veranstaltung zu einem perfekten Lauffest, die Organisatoren Christian Schuster, Gerhard Gegenleitner und Karlheinz Meidinger konnten sich freuen.

Auch die Leistungen waren großartig: Mit einer Zeit von 31:21 min wurde Christoph Sander aus Wien erstmals Staatsmeister im 10-km-Straßenlauf. Bei den Damen war Olympiastarterin Andrea Mayr mit einer Zeit von 33:56 min eine Klasse für sich.

Aufhorchen ließ Lena Millonig, die Tochter des 5.000 m-Olympiasechsten Dietmar Millonigg. Das erst 18jährige Talent fegte mit einer Zeit von 35:40 min durch das Feld und belegte damit den 2. Rang bei den Damen. Von Lena wird man in Zukunft noch viel hören.

Abgerundet wurde der Marktlauf von den Kleinsten mit 250 Metern bis zu den Großen mit 10.000 Metern zum schon vierten Mal in Folge mit einem Inline-Speedskating-Wettbewerb über 10,98 km.

Alle Ergebnisse:
http://www.maxfunsports.com/event/2016/23-eurofoam-marktlauf-kremsmuenster

Fotos:
http://www.fotokerschi.at/
http://www.maxfunsports.com/album/2016/23-eurofoam-marktlauf-kremsmuenster

Wir danken allen Teilnehmern und hoffen auf ein Wiedersehen beim 24. Marktlauf 201